Vettweißer_Marktplatz.jpg
Schafe-im-Ort.jpg
Fronleichnamsumzug_1930_Vettweiss.jpg
Feldarbeit_1948_Vettweiss.jpg
Schulentlassung_26-03-1950_Vettweiss.jpg
Maenner-Juenglingsverein.jpg
Unsere-Frauen-endlich-allein.jpg
Schuetzenbruderschaft.jpg
KG-Vettweiss.jpg
Kochschule_1930_Kloster-Vettweiss.jpg
Theaterverein.jpg
VFR_Vettwei_1930_Vettweiss.jpg
Kindergarten-1934.jpg
Pfadfinder.jpg
Feuerwehr.jpg
PlayPause
previous arrow
next arrow
 

wurstfabrik

  • von Kropje Swiehne

    Da kam Freude auf, ja es war quasi ein Fest, wenn in früheren Jahren ein Schwein geschlachtet wurde.
    Es soll nicht die Rede von massenweise in Schlachthöfen und Wurstfabriken sich abspielenden Vorgängen sein, sondern von dem, was im heimischen Hof oder Haus geschah.
    Deshalb hieß und heißt der Vorgang ja auch Hausschlachtung.

Aktuelles

Zeitzeugen

Erzählungen

Direktkontakt

Heimat und Geschichtsverein Vettweiß 2013 e.V.

  • Hot line: +49 (2424) 2688

Suchen