Hans-Theo Pütz

Hans-Theo Pütz

Bei Fragen zu meinen Artikeln können Sie mich per Email kontaktieren.

Das große Friedenskreuz der katholischen Männerbewegung wurde durch die ganze Diözese getragen und hielt sich bis 03. August 1947 in Vettweiß auf [Chronik der Pfarrgemeinde St. Gereon, Seite 26]

Pfarrer Hermann Rütten nahm seinen Dienst als neuer Pfarrer in Vettweiß auf [Chronik der Pfarrgemeinde St. Gereon, Seite 25]

Pfarrer Matthias Josef Gerards starb nach kurzer und schwerer Krankheit. Er wurde unter allseitiger Teilnahme seiner Pfarrgemeinde am 11. Juli 1946 zur letzten Ruhe gebettet und auf dem Vettweißer Friedhof beerdigt [Chronik der Pfarrgemeinde St. Gereon, Seite 25]

Es konnte mit dem Aufbau der Notkirche begonnen werden. Der Rohbau war dann am 13.09.1945 fertiggestellt [Chronik der Pfarrgemeinde St. Gereon, Seite 24]

Seite 13 von 76
Aktuelle Seite: Start - Geschichte - Gebäude und Denkmäler - Hans-Theo Pütz